Betriebsingenieur (m/w/d)

Professional

Die Mannesmann Precision Tubes GmbH ist Teil der Salz­git­ter AG und ge­hört zum Ge­schäfts­be­reich Stahlverarbeitung. Sie ist füh­ren­der eu­ro­pä­ischer Her­stel­ler von kalt­ge­zo­ge­nen naht­lo­sen und geschweißten Prä­zi­si­ons­stahl­roh­ren so­wie Pro­du­zent geschweißter maßgewalzter Prä­zi­si­ons­stahl­roh­re. Mit Wer­ken in Deutsch­land, Frank­reich, den Nie­der­lan­den und Me­xi­ko ver­fügt sie über eine Jah­res­ka­pa­zi­tät von rund 300.000 Ton­nen Roh­re. Mit ih­ren Präzisrohren, also Stahl­roh­ren mit einer ex­trem ho­hen Ab­mes­sungs­treue, be­dient sie pri­mär Kun­den im Au­to­mo­bil- und Ma­schi­nen­bau so­wie im En­er­gie­be­reich. Da­rü­ber hin­aus bie­tet sie au­ßer­or­dent­li­che Leis­tun­gen in Be­ra­tung, Ver­trieb und Ser­vice mit viel Raum für in­tel­li­gen­te Lö­sun­gen.

Ihre Aufgaben

  • Mitgestaltung und Verbesserung von Produktionsprozessen und Produkteigenschaften unter Berücksichtigung der industriellen Rahmenbedingungen
  • Optimierung von Fertigungsabläufen zur Verbesserung der Produktivität und Qualität
  • Prozessaufnahmen, Schwachstellenanalysen und -dokumentation
  • Begleitung von Versuchsfertigungen inkl. Analyse, Bewertung und Dokumentation
  • Präsentation von Ergebnissen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Unterstützung der Betriebsleitung im täglichen operativen Geschäft
  • Mitarbeit und Leitung von Projekten, z.B. bei Investitionsmaßnahmen
  • Unterstützung des Qualitätswesens bei der Klärung von Reklamationsfällen (Ursachenanalyse, Umsetzung von Abstellmaßnahmen)
  • Übernehmen von Aufgaben aus den Managementsystemen (z.B. aus den Bereichen Arbeitssicherheits-, Energie- oder Umweltmanagement)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fertigungstechnik, Maschinenbau oder vergleichbare Fachrichtung
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im industriellen Produktionsumfeld
  • Proaktive Arbeitsweise und Umsetzungsstärke
  • Gute Kenntnisse der wesentlichen Methoden zur Verbesserung und Stabilisierung von Prozessen und Abläufen wie beispielsweise LEAN, KVP, TPM, TQM, Projektmanagement,
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse des MS-Office-Pakets
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und hohe Einsatzbereitschaft
  • Unternehmerisches Denken und Handeln

Unser Angebot

  • Attraktive Vergütung
  • Internationaler Arbeitgeber mit flachen Hierarchien
  • Betriebliche Gesundheitsprogramme
  • Betriebliche Altersvorsorgemodelle
  • Konzernweite Weiterbildungsprogramme
  • Einsatzort: Bielefeld ǀ Nordrhein-Westfalen

Die durchschnittliche Bewerbungsdauer beträgt weniger als 10 Minuten.

Tipp fürs Bewerbungsformular:
Laden Sie nach der Registrierung zuerst Ihren Lebenslauf hoch. Dann werden die Formularfelder vom System vorausgefüllt und Sie müssen nur noch kontrollieren und ggf. ergänzen.