Integriertes Managementsystem (IMS)

Mannesmann Precision Tubes bekennt sich zu den Grundsätzen des prozessorientierten Qualitätsmanagements, bei dem die Umsetzung der Qualitätsstrategie als ein wichtiger Teil der Gesamtführungsaufgabe eines Unternehmens betrachtet wird.

Jeder Mitarbeiter steht für die Qualität seiner Leistung. Angesichts der ganzheitlichen Sichtweise des Themas Qualität umfasst unser Qualitätsmanagement-System alle relevanten Führungs-, Herstellungs- und unterstützenden Prozesse - von der Anfragebearbeitung und technischen Kundenberatung über die Lieferantenauswahl, die Produktion bis zur Verfolgung der Kundenzufriedenheit.

Durch die Zertifizierung aller Produktionsstandorte nach IATF 16949 ergänzend zur ISO 9001 können wir für unsere Produkte auch die Einhaltung der hohen Anforderungen der Automobilindustrie an Partner für Entwicklungs- und Herstellungsprozesse nachweisen.

Weitere Zertifizierungen bezüglich Umwelt- und Energiemanagement sowie Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sind zudem seit vielen Jahren fester Bestandteil unseres Integrierten Managementsystems.