/  / Alternative Antriebe

Alternative Antriebe

Die Entwicklung und Fertigung von Rohrbauteilen für zukunftsfähige Antriebe sind wichtige Bestandteile des Produktportfolios der Mannesmann Precision Tubes. Ob Hybrid-, Batterie- oder Wasserstofftechnik: bei MANNESMANN bekommen sie maßgeschneiderte, innovative Lösungen sowie die Best-Practice-Unterstützung für Ihre Projekte.

Rotorwellen für Elektrofahrzeuge sind Bauteile mit höchsten Anforderungen an die Exzentrizität und Belastbarkeit. Unsere variable Fertigungstiefe und eine nachgeschaltete Bearbeitungsmöglichkeit ermöglichen ein Bauteildesign, dass den hohen technischen Anforderungen gerecht wird. Wir bieten individuelle Lösungen, um die spontan ansprechenden Antriebsmomente sicher zu beherrschen. Hochfeste und hochzähe Werkstofflösungen werden in Zusammenarbeit mit der Salzgitter Mannesmann Forschung entwickelt und bilden einen Garanten für optimale Lösungen aus einer Hand.

Wasserstoff als Energiespeicher ist ein weiterer bedeutender Baustein für eine CO2-reduzierte Mobilität. MANNESMANN arbeitet mit Partnern an Tanksystemen, um Wasserstoff sicher und kosteneffizient im Fahrzeug zu speichern. Der im Tanksystem gespeicherte Wasserstoff kann auf zwei Arten verwendet werden: Entweder wird mit Hilfe des Wasserstoffs und einer Brennstoffzelle Strom erzeugt und ein Elektromotor angetrieben oder der Wasserstoff wird in einem Verbrennungsmotor verbrannt. MANNESMANN entwickelt die notwendigen Druckleitungen für den Wasserstoffverbrennungsmotor.

Unabhängig vom jeweiligen Antriebskonzept können Sie sich auf unsere Antriebswellen verlassen. Auch für spontan ansprechende höchste Drehmomente liefern wir Ihnen die passende Lösung.

Abbildung eines rohrförmigen Bauteils für Rotorwellen

Rotorwellen

Abbildung einer Seitenwelle

Seitenwellen für E-Autos


© Mannesmann Precision Tubes GmbH
Back to top.