Wir verfügen über langjährige Expertise und ein breites Angebot möglicher Weiterverarbeitungsschritte an Stahlrohren. Vom Sägeschnitt über eine spanende Bearbeitung des Rohrrohlings bis hin zu komplexen Biege- und Stauchoperationen: Wir unterstützen Sie tatkräftig bei Ihren Plänen.

Auch die Verbesserung der Exzentrizität und des Rundlaufs durch Dreh- und Schleifbearbeitung, Schaffung komplexer Geometrien durch Verfahren wie Rundkneten oder Axialformen sowie eine Eigenschaftsbeeinflussung durch partielle Wärmebehandlung können durchgeführt werden.


Ansprechpartner

Dr. Sebastian Brust
Head of Product Development

+49 208 458-1253
sebastian.brust@mannesmann.com